Beschreibung

Für ein erholsames Schlafgefühl: Ein modernes Boxspringbett als komplettes Schlafsystem ist – wie bei diesem Modell – in seinen Einzelelementen sehr gut aufeinander abgestimmt. Die Optik wird mit geprägt durch den erhöhten Kopfteil, der sich prima als Sitzlehne eignet und vor kühlen Wänden schützt. Das Schlafmöbel, auch als Continentalbett bezeichnet, setzt sich zusammen aus einer Bonnell-Federkernmatratze für die Unterfederung sowie einer weiteren, aufgelegten Obermatratze. Beide sind nahezu rutschfest auf einer stabilen Unterkonstruktion gelagert, in der sich zusätzlich zwei separate Bettkästen als praktische Staufläche befinden. Durch diesen Aufbau ist ein modernes Boxspringbett in der Regel höher als normale Betten, sodass der Ein- und Ausstieg deutlich erleichtert wird. Der duale Federweg der beiden Matratzen ermöglicht es zudem, die einzelnen Körperregionen während der Ruhephase mit 7 Zonen gerade an den typischen Druckstellen zu entlasten. Wichtig ist jedoch, speziell bei der Obermatratze auf den zum Körpergewicht passenden Härtegrad zu achten. Selbstverständlich ist das Bett in unterschiedlichen Größen entsprechend dem persönlichen Bedarf erhältlich. Ein weiteres wichtiges Detail sind die mehrfach verstellbaren Kopfenden, durch die die Schlafposition noch weiter optimiert werden kann. Dieses Boxspringbett verbindet beides: einen hohen Schlafkomfort und ein stilvolles Erscheinungsbild.